Ich mache hier Urlaub, bin zur Kur oder ...

Wenn Sie etwas länger hier sind, könnten Sie:

- auf Zeit im ökumenischen Chor mitsingen, wer die Zeit hat, auch beim Auftritt

 zur Zeit (seit Mitte Mai) proben wir eine Pfingstkantate von Uli Führe. Schauen sie einfach mal rein, dienstags um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Hinterzarten (Adlerweg 13)

 

Oder einmalig:

- die Vorträge der ökumenischen Erwachsenenbildung besuchen (siehe Gruppen)

- ein Konzert besuchen

- einen der Kapellenwanderwege gehen (Führer auf der Touristeninformation  

  oder in der Kirche in Hinterzarten zu erwerben)

- Ruhe finden in unserer geöffneten Kirche, eine Kerze im »Kreis der Stille«

  anzünden, die Kirchenfenster meditieren (im Regal sind kurze und ausführliche

  Beschreibungen),

- die im Kreis der Still ausliegenden Hefte mit Gebeten nutzen, um sich zum Gespräch mit  

  Gott anregen zu lassen,

- In der Kirche in Hinterzarten eine Postkarte erwerben und jemand »ganz alt-

  modisch« eine Karte schreiben

-unsere Konzerte besuchen, dazu sehen sie bitte hier nach.

- eine Erklärung der Kirchenfenster besuchen, donnerstags um 10.30 Uhr in der evang. Kirche Hinterzarten

 

Manches finden Sie auch in der Kirche in Hinterzarten bei den Prospekten und Schriften im Windfang der Kirche, - auch die kostenlose Broschüre »hochspirituell« für Urlauber und Kurgäste 

 

Und wenn Sie ein Gespräch suchen, rufen Sie doch im Pfarramt an: 07652 234

 


Geistliche Abendspaziergänge

Liebe Gäste (und Einheimische),
das Winterhalbjahr ist vorbei, die Spaziergänge beginnen wieder im Dezember. Im Sommer bietet die kath. Kirchengemeinde Hinterzarten morgens Spaziergänge als Pilgerweg an. Bitte informieren Sie sich bei der kath. Seelsorgeeinheit »beim Titisee«, wann es wieder losgeht.