Wie wir Gottesdienst feiern

In jedem Gottesdienst gehen wir einen »Weg«. Vier Schritte gehören zur Grundform des Gottesdienstes. 

 

Eröffnung und Anrufung

Gott lädt uns ein. Wir unterbrechen den gewohnten Lauf der Tage und versammeln uns im Namen Jesu zu seiner Gemeinde. Wir sammeln uns und werden still, wir öffnen uns und richten uns in durch Singen und Beten auf Gott aus. Unser Leben sehen wir in neuem Licht.


Verkündigung und Bekenntnis

Gotteswort in Menschenmund: Erfahrungen des Volkes Israel, Jesu Gleichnisse und Heilungen, sein Tod und seine Auferstehung, die Weisungen der Apostel. Darin spricht Gott uns an. Wir hören Gebot und Verheißung als seine gute Nachricht, die wir uns selber nicht sagen können. Sein Wort wird zur Orientierung und Kraft. Im gemeinsamen Bekenntnis stimmen wir dem zu, was Gott getan hat, und fassen in Worte, was er für uns bedeutet.


Eucharistie (Abendmahl)

Gottes Heil in Brot und Wein: Jesu Hingabe als Gabe für die Welt. An seinem Tisch wird uns Vergebung der Schuld zuteil. Wir erfahren versöhnte Gemeinschaft mit Gott und untereinander. Wir preisen Gottes Güte und feiern das Fest der Hoffnung auf den kommenden Frieden.

 

Fürbitte und Sendung

Gott achtet auf alle. Wir sind betroffen von den Nöten und Leiden der Menschen. Wir rufen zu Gott um Erbarmen und Hilfe für alle Völker und Menschen, um Gerechtigkeit und Frieden in Kirche und Welt. Die Kraft des Segens trägt und begleitet uns, damit wir in Verantwortung und Nächstenliebe das Empfangene weitergeben im Gottesdienst des Alltags.


Orgelspiel                           Gemeindelied

L: Im Namen ...                   Gem: Amen

Gruss: Der Herr sei mit euch!.           Gem: und mit...

Psalm                           Gem: Ehr sei dem Vater und dem Sohn ...

Umkehrgebet:… So suchen wir deine Barmherzigkeit! 

L: Kyrie eleison ...                           Gem: Herr, erbarme dich...

Gnadenzusage:

L: Ehre sei Gott ...!                           Gem: ... und auf Erden Fried, den Menschen ein Wohlgefallen.

Gemeindelied

Tagesgebet…  durch Jesus Christus, der mit dir und dem Heiligen Geist Leben schafft und erhält, jetzt und in aller Zukunft.                       Gem: Amen

Schriftlesung I

Gemeindelied

Schriftlesung II                   Gem: Halleluja...

Glaubensbekenntnis:

Gemeindelied

Predigt

Gemeindelied

Fürbitten


Wir rufen zu dir: Kyrie eleison ...

Stille / Abschluss

Gemeindelied

Abendmahl

Gebet

L: Der Herr sei mit euch!           Gem: und mit deinem Geiste. 

Erhebet eure Herzen.           Gem: Wir erheben sie ...

Lasset uns danken ...           Gem: Das ist ...

Präfation… Vereint mit allen, die uns im Glauben vorangegangen sind singen wir das Lob deiner Wunder, die du tust:
              Gem: Heilig, heilig....

Abendmahlsgebet

Einsetzungsworte

L: Geheimnis des Glaubens:         Gem: Deinen Tod, o Herr, verkünden wir und deine Auferstehung preisen wir,

                                                                   bis du kommst in Herrlichkeit.

Abendmahlsgebet

Vater unser 

Friedensgruss

Gem: Christe, du Lamm Gottes 

L: Herr, ich bin nicht wert, dass du unter mein Dach gehst, aber sprich nur ein Wort, so wird meine Seele gesund. 

Einladung und Austeilung 

Dankgebet

Gemeindelied

Ansagen 

Segen                     Gem: Amen,...  

Musik